Projektwochen zur Wüstungsforschung

Datum: 13.03.2017 09:30 - 07.04.2017 15:30
Ort: Bamberg

Beschreibung:

Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Lehrstuhl für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit, Am Kranen 14, Raum 01.22

Innerhalb eines Zeitraums von vier Wochen kommen am Beispiel einer ausgesuchten Wüstung im Landkreis Bamberg verschiedene Vermessungs- und Prospektionsmethoden zum Einsatz.

Während der Geländevermessung besteht die Möglichkeit, die vom Lehrstuhl verwendete CAD-gestützte digitale Vermessungstechnik näher kennenzulernen.

Durch eine Feldbegehung sowie die anschließende geophysikalische Prospektion des Denkmalareals soll neben der Untersuchuing der Zusammensetzung, Datierung und Verteilung des Fundmaterials auch die noch im Boden befindlichen Denkmalstrukturen analysiert werden.

Für die Feldarbeiten sind drei Wochen angesetzt, die Auswertung der Prospektionsergebnisse in den Räumen der Universität ist für die vierte Woche der Veranstaltung geplant.

Dozentinnen: Dr. Cornelia Lohwasser, Britta Ziegler M.A.

Vorbesprechung: Freitag, 3. Febr. 2017, 13 Uhr in Raum 01.22

Veranstalter: Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Lehrstuhl für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit, Tel. 0951 / 863-2377

Zur Webseite